Yoga Day 21.07.2019

Yoga Day – 21.07.2019

 

Am 21.07.2019 ist Yoga Day im Boulderclub!

Verschiedenste Workshops laden am Yoga Day zum Mitmachen ein!

Und das Beste? Der Boulderclub Tageseintritt ist in den Workshop Kosten inkludiert. Das heißt, nach Lust und Laune Workshop auswählen und davor/danach oder zwischen den Einheiten Bouldern gehen.

Morning Yoga Flow 8:15-9:45 Uhr

Ein guter Start in den Tag?
Komm zum Morning Yoga Flow Workshop vorbei und aktiviere deinen Körper in den Morgenstunden

Pranayama 10:00-11:00 Uhr

Der zweite Workshop widmet sich ganz der Atmung.
Der Atem begleitet uns das ganze Leben, durch all unsere Stimmungslagen. Er drückt unser momentanes Befinden aus und wir können mit ihm direkt Einfluss auf unser Wohlbefinden nehmen. Mithilfe von Pranayama Atemübungen steigerst du dein Wohlbefinden.

Yoga for Climbers 11:30-12:45 Uhr

Yoga for Climbers ist super als Ausgleichstraining für Kletterer geeignet. Da einige Körperpartien bei intensiver Ausübung des Klettersports besonders, andere wenig bis gar nicht, beansprucht werden, kommt es zu Asymmetrien im Bewegungsapparat. Dieser Yogaworkshop unterstützt dich dabei diesen Ungleichheiten vorzubeugen und hilft dir, dass du dich an der Wand kontrollierter und präziser bewegen kannst.

 

Hatha Yoga & Sonnengruß (Surya Namaskar) 16:00 -17:15 Uhr

Im Hatha Yoga erfährst du tiefe Entspannung und entwickelst gleichzeitig Beweglichkeit und Balance. Dieser Workshop eignet sich gut, um den korrekten Aufbau der jeweiligen Asanas (Yogapositionen) zu erlernen. Fortgeschrittene finden ihre Herausforderung in der Tiefe der Asanas.

 

Inversions and Balances 17:30-18:15 Uhr

In diesem Workshop steht alles Kopf. ‍♀‍♂
Schulterstand, Kopfstand, Handstand und viele weitere Figuren machen viel Spaß und stärken die Arme, Beine, Rücken und den gesamten Bewegungsapparat. Keine Sorge, wenn du noch nicht so geübt bist, es gibt immer Variationen, die jeder machen kann.

 

Yoga Nidra 18:45 – 19:45 Uhr

Der perfekte Abschluss für einen langen Workshop Tag!
Nicht bewegen, nicht schlafen, trotzdem ruhen. Das bringt Körper, Geist und Seele in einen Zustand bewusster Ruhe. Ähnlich, wie wenn wir unsere technischen Geräte in einen Ruhezustand bringen, können unsere Akkus innerhalb kürzester Zeit in Yoga Nidra wieder aufgeladen werden.

 

Was soll ich zum Kurs mitbringen


- Gemütliches Sportgewand
– optional: eigene Yogamatte (Es gibt einige Matten vor Ort!)

Wie lange dauert der Kurs

Ganztägiger Yoga Day
Einheiten zwischen 45 und 75 Minuten!
Laufender Einstieg möglich!

Was kostet der Kurs

20€* – Teilnahme an 1 Workshop

30€* – Teilnahme an bis zu 6 Workshops

*Boulderclub Tageseintritt inkludiert!

 

Solltest Du keine Antwort innerhalb von 2 Tagen erhalten, schreibe bitte ein Mail an kurse@boulderclub.at !

Anmeldung

    Kreuze deine Wunsch-Yogaeinheit/en an. Falls du dir noch nicht sicher bist, an welchen Workshops du teilnehmen wirst, wähle die Einheit aus, die zeitlich in Frage kommen würden.
EnglishSloveniaCroatia