Yoga for climbers

Yoga for climbers

mit Mersiha

 

Yoga for Climbers ist super als Ausgleichstraining geeignet. 

Da einige Körperpartien bei intensiver Ausübung des Klettersports besonders, andere wenig bis gar nicht, beansprucht werden, kommt es zu Asymmetrien im Bewegungsapparat. Unsere Yogaeinheiten unterstützen dich dabei, Ungleichheiten vorzubeugen und helfen dir, dass du dich an der Wand kontrollierter und präziser bewegen kannst.
 
Teil der Yogaeinheiten wird eine effektive Selbstmassage mit Faszienrollen sein.
Fokus: Beim Klettern beanspruchte Muskelgruppen
 
Ziel: Mehr Flexibilität und Mobilität = mehr Präzision an der Kletterwand
 
Kursinhalte
  • Beginner – Einsteiger:
At the beginning level, we gonna learn about the basic asanas,  Surya Namaskar (Sonnengruß), get acquainted with the basic breathing techniques (Pranayama) as well with the relaxation technique and SMR (SelfMyofascial Release) at the end of practice.
  • Intermediate – Fortgeschritten

Designed for those who want to improve their flexibility and mobility. The class start with the Pranayama, followed by warming up, through the Vinyasa, which includes multystyle yoga and mobility flow sequences, then finishing with: SMR (Self-Myofascial Release) and short Yoga Nidra.

Kosten:

99€ inkl. Bouldertageseintritt am Kurstag
 
-20% für Boulderclub Abo-, Halb- und Jahreskartenbesitzer auf den gesamten Kurspreis
 
Teilnahme an einzelnen Einheiten möglich!

Einzeleinheiten 25€

Trainerin:

Mersiha

Was soll ich zum Kurs mitbringen


- Gemütliches Sportgewand
– Yogamatte (Yogamatten können vor Ort ausgeliehen werden)

Wie lange dauert der Kurs

5 x 90min
Laufender Einstieg möglich – WalkIn Einzeleinheit 25€ ink. Boulderclub Tageseintritt.

99€

Kunden mit Monatsabo im Boulderclub erhalten diesen Kurs um 20% günstiger.

Solltest Du keine Antwort innerhalb von 2 Tagen erhalten, schreibe bitte ein Mail an kurse@boulderclub.at !

Anmeldung & Termine

EnglishSloveniaCroatia