Neuerungen und Anpassung der Getränkepreise

Neuerungen und Anpassung der Getränkepreise
20. Juli 2019 Karo

Wir legen großen Wert auf Freundlichkeit, Sauberkeit, Sicherheit, und eine laufende Verbesserung unserer Halle und eures Bouldererlebnisses.

2019 sind wir wieder gewachsen und haben nun rund 1700m2 Kletterfläche inkl. Moonboard, sowie einen seperaten Kinderbereich. Daneben findet ihr einen großzügigen Bereich zum Aufwärmen und Trainieren.

Um euch den Aufenthalt in der Halle noch gemütlicher zu machen haben wir unseren Sitz-und Barbereich erneuert. 

Dabei legen wir stets auf Spaß und Sicherheit in der Halle wert, dies funktioniert allerdings nur wenn sich alle an die Spielregeln halten. Dies gilt besonders für unsere kleinen Gäste und ihre Begleiter. 

Wir arbeiten auf Hochtouren daran Boulder-Einsteigern die Verhaltensregeln zu erklären und zählen auf jeden Einzelnen von euch, dass ihr auch einschreitet, wenn sich jemand falsch verhält.

Die Neuerungen im Detail

  1. Unser Early Bird Tarif gilt ab 07.08.2019 bis 16 Uhr anstatt 14 Uhr (Mo-Fr, mit Ausnahme von Feiertagen)! Natürlich könnt ihr mit dem Early Bird Tarif bis um 22:00 Uhr bleiben. Wichtig ist nur, dass ihr vor 16 Uhr vorbeikommt.
    Bereits vorhandene Early Bird Tickets/Dauerkarten sind umgestellt und können bis 16 Uhr verwendet werden.
  2. Getränke
    Leider gehen auch an uns steigende Kosten nicht vorbei. Daher müssen wir die Getränkepreise anpassen. Vielen Dank für euer Verständnis!
  3. Dafür haben wir den Laško 11er Block bis auf Widerruf in unser Sortiment aufgenommen. Für 30€ bekommt ihr 10+1 Laško. Ihr erspart euch fast 8€ im Vergleich zum Einzelkauf (Das sind mehr als 2 Laško!)
  4. Hallenregeln
    Wir haben die Boulder- und Hallenregeln neu aufbereitet. Sobald diese im Druck fertig sind, werden sie in der Halle aufliegen und Boulder Einsteigern den Sprung in die Halle erleichtern. Zusätzlich wird es monatlich Schnuppereinheiten mit einem Trainer geben. Absolute Einsteiger wird eine Teilnahme wärmstens empfohlen.
  5. Kids in der Halle
    Wir finden es immer super, wenn ihr eure Kids mit zum Bouldern nehmt. Wir arbeiten daran, dass ihr auch mit den kleinsten Kindern einen angenehmen Boulderaufenthalt bei uns habt.
    Aber, auf Grund von oftmaligem Fehlverhalten, müssen wir leider, was Kinder in der Halle betrifft, strikter durchgreifen.

    1. Kinder bis zum 14. Lebensjahr müssen ausnahmslos mit einer Begleit- und Aufsichtsperson zum Bouldern kommen und durchgehend beaufsichtigt werden.
    2. Kinder unter 10 Jahren dürfen nur im separaten Kinderbereich bouldern.
    3. Wenn die Begleit- bzw. Aufsichtsperson selbst bouldert, dann dürfen die Kids mit in die große Halle genommen werden.
      Aber Achtung: Bei sämtlichem Fehlverhalten (z.B. Laufen in der Halle) müssen wir die Kinder leider von der großen Halle zurück in den Kinderbereich schicken. Als Begleitperson habt ihr die Verpflichtung, dass euer Nachwuchs weder sich noch andere gefährdet!
    4. Bei mehrmaligem Ermahnen seitens unseres Personals, behalten wir uns das Recht vor, Hallenverweise über den gesamten Boulderclub zu verhängen.
    5. Kinder unter 14 ist der Aufenthalt im Calisthenics- und Trainingsbereich untersagt. Ausnahmen nur mit einem unserer Trainer!
    6. Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen nur alleine bei uns Bouldern, wenn eine unterschriebene Einverständniserklärung durch die Erziehungsberechtigten vorliegt.

 

Bei Fragen oder Anregungen stehen wir euch gerne unter kurse@boulderclub.at zur Verfügung!

Take Care x Have Fun x Stay Sweet!

EnglishSloveniaCroatia